Navigation




| loop # www.imloop.de

loop #536

spring of loop

 

Sicher ist sicher

 
monik sos - 17. Juni 2018 20:28 Uhr
 

Gibt es Gott?
Ich weiß es nicht
Du weißt es nicht
Wir können es nciht wissen
Nur dran glauben.

Gott ist für jeden etwas anderes:
der Allmächtige
der Schöpfer des Universums
Kraft der Natur
Gesprächspartner für Einsame
ein Gleichmacher (!)
Unterstützer der Armen und Machtlosen
ein Mutmacher
ein Bezugspunkt (vor Gott sind alle Menschen gleich)
eine Fiktion
ein humanes Hirngespinst
weder männlich, noch weiblich
ein Rettungsanker.

Die heilige Schrift
erzählt uns von Jesus,
dem Opfer, dem guten, sanften Menschen,
der an Gott glaubt
der hoch gebildet ist,
ausgebildet: ein Redner,
kein Arbeiter
kein Familienmensch
ein Missionar
ein Mann der Freundschaft
ein Arbeiterkind mit vielen Geschwistern.
Professor an der Universität wäre er heute
ein Waiser, ein Naturphilosoph und Ökofreak.

Wer weiß schon wirklich,
was los war
in jener Zeit?!
Doch ist der Mythos überliefert,
die spannende Geschichte,
die Erzählung:
Die wahrlich wundersame Geschichte
vom jungen Menschen, der umherzog und predigte.
Er ging von Ort zu Ort
und Jünger folgten ihm: die Freunde.

Dann gab es da noch diesen Staat
und die Gesetze
und die Besatzer: die Römer.
Aber so genau kenne ich mich damit nicht aus.

Weder musikalisch,
auch kein Maler oder Tänzer:
ein Mann des Wortes,
aber kein Schriftsteller.
Historische Überlieferungen, Zeitzeugen?
Kaum

Ein Sittenlehrer, Idealist, Humanist, Utopist
ein Mensch, wie er sein könnte, sein sollte,
also quasi ein Gott, ein Held, ein Heros.

Aber nein, er ist ein Mensch, wie Du und ich:
ein Sünder (wie der Pabst und die Pastoren)

 
GŁTeE - auf der Erde im Weltall - 15. Juni 2018 21:23 Uhr
 

Feuerbach's Position

Gott ist gut,
der Mensch ist nichts.

 
GŁTeE - 15. Juni 2018 20:50 Uhr
 

Der Kopf tut weh
Der kleine Zeh
Oh weh, o weh
Dort läuft ein Reh!

Der Schädel brummt
Obwohl vermummt
Der Garten: bunt
Kuss auf den Mund

Verzweiflung pur
Ich finde nur
Den Ausweg nicht
Das helle Licht!

Doch nein, ich ü-
Bertreibe sehr,
Denn der Verkehr
Rollt ganz normal

Die Anstrengung
War ziemlich groß
Was mach' ich bloß?
Faulenze: klar!

Ich gebe zu:
Ein Doofgedicht
Ist dies, und fies
Oder auch nicht

Schreibe nur noch
Gedichte jetzt
Bin so verletzt
Leider kein Koch

Wer schreibt hier mit?
Vielleicht Herr Schmidt
Oder Frau May
Frau Meier, nit?

Weltmeister wir
Im Trinken Bier!
Im Fußball wird
Es Spanien

Ist mir egal
Dort im Regal
Neben der Tür
Liegt die Lektüre








 
GŁTeE - Mann auf dem Sofa, verpennt - 15. Juni 2018 14:10 Uhr