Navigation




| loop # www.imloop.de

loop #499

autumn of loop

 

Keiner widerspricht
Sie wandten sich ab
tummeln sich in anderen Gefilden
anderen Online-Foren
oder in der Realität der Verlagslandschaften

Es funkt nicht mehr
ein wärmendes Feuer läßt sich kaum noch entfachen

Es reizt kaum noch
und regt nicht an
noch auf
Dabei hat es doch meine Kreativität befördert!
Hier schrieb und schreibe ich anders
als im Tagebuch!

Am Anfang war alles noch offen!
Nun läuft das Meiste kanalisiert
verläuft sich:
es haben sich Gewohnheiten heraus gebildet

Da waren die Fremden
Da ist die Öffentlichkeit
Da gibt es für Viele erstmals die Möglichkeit, sich öffentlich zu äußern, mitzureden, mit zu diskutieren

Aber:
gab es auch noch andere Erfindungen in den letzten dreißig Jahren? Computer, Internet, Globalisierung - und immer: möglichst schnell möglichst viel Geld damit machen! Zur Not mit Werbung oder nur mit einem Namen (wie: Trump)

Und wie funktioniert das jetzt?
Ich meine: das Geld verdienen und überleben?
Im Internet soll alles umsonst sein?
Ach so
Ach ja?
Na klar!
Oder nicht?
Leben kann ich vom Schreiben hier nicht. Es ist also (für mich) ein Spiel und kein Beruf.
Der Berufstätige (Unternehmer, Arbeitnehmer) muss sich absichern.
Hier werden Worte und Sätze produziert, Geschichten erzählt. Hier wird gemotzt und herum geschrieben, geklagt und sich beschwerdt. Hier wird experimentiert, hier probiert man sich aus.
Ernst genommen wird das Ganze nicht.
Ein Ventil, eine Schleuse, ein digitales schwarezes Brett, ein Auffangbecken.
Globalisierung? Nun ja: noch sehr begrenzt! Schon sprachlich verschiedene Räume.
Vor Gott sind alle gleich.
Dem Geld ist alles gleich, mit Geld kann (fast) alles erworben werden: Geld ist ein Gleichmacher!
Jeder nach seinen Fähigkeiten. Sich einbringen, arbeiten, Geld verdienen, leben.

 
GŁTeE - Räume, Zeiten - 6. Dezember 2016 22:21 Uhr
 

Kommt mit auf den Stapel der (5) gelesenen Bücher:
Lou Andreas-Salomé: Amor - Jutta - Die Tarnkappe

Ist in Arbeit:
"Lass leuchten!" Peter Rühmkorff zwischen Aufklärung, Romantik und Volksvermögen
und
Jean Améry: Charles Bovary, Landarzt

 
GŁTeE - 6. Dezember 2016 21:45 Uhr